Montag, 26 September 2022
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >

Der Fanclub



Informationen über unseren Fanclub.

 

Am 30. August 1996 trafen sich im Gasthaus Nömayr in Vordersarling 31 Interessierte zur Gründung eines FC Bayern München Fanclubs. Als erster Präsident unseres Fanclubs wurde Reinhard Lehner gewählt, der kurz darauf die Formalitäten zur Anmeldung eines offiziellen Fanclubs beim FC Bayern München auf den Weg brachte und über 13 Jahre die Geschicke des Fanclubs leitete.

Seit dieser Zeit wurden viele Spiele in München, Deutschland und Europa besucht. Auch in Afrika war der Fanclub vertreten, als wir die offizielle Club-Weltmeisterschaft 2013 nach München holten. Der Fanclub war natürlich auch bei allen seit der Gründung erreichten Champions-League Finals in Barcelona, Mailand, Madrid, München und London dabei.

Im Jahr 2009 musste unser Gründungs-Bräse aus beruflichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellen und Karl Hackl übernahm nach einstimmiger Wahl das höchste Amt im Fanclub, das er bis heute noch ausübt.
 
Um nicht immer mit Privatautos zu den Spielen reisen zu müssen, legten wir uns zur Saison 2015/16 einen 9-Sitzer Bazi Fanbus zu. Den Kauf sowie den Unterhalt des Fanbusses konnten wir komplett durch Sponsorengelder finanzieren, somit wurde die Fanclubkasse nicht belastet.
 
2016 konnten wir unser Gründungsjubiläum "20 Jahre Bayern Bazis" mit einem großen Fest und vielen anwesenden Mitgliedern samt Familien feiern. Mittlerweile ist unser Fanclub auf 418 Mitglieder angewachsen und erfreut sich einer immer größer werdender Beliebtheit bei allen kleinen und jung gebliebenen Bayern Fans.
Bazilogo

BUNDESLIGA TABELLE 2022/23

FC BAYERN-KADER 2022/23

1 Manuel Neuer

2 Dayot Upamecano

4 Mathijs de Ligt

5 Benjamin Pavard

6 Joshua Kimmich

7 Serge Gnabry

8 Leon Goretzka

10 Leroy Sane

11 Kingsley Coman

13 Eric Choupo-Moting

14 Paul Wanner

17 Sadio Mane

18 Marcel Sabitzer

19 Alphonso Davies

20 Bouna Sarr

21 Lucas Hernandez

25 Thomas Mueller

26 Sven Ulreich

35 Johannes Schenk

38 Ryan Gravenberch

39 Mathys Tel

40 Noussair Mazraoui

42 Jamal Musiala

44 Josip Stanisic

Julian Nagelsmann, Trainer

Hassan Salihamidzic, Sportvorstand